Wasserstoff treibt uns an


Kursnummer 21B14023
Beginn Di., 09.11.2021, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x abends
Kursleitung
Kursort

Unsere Energieversorgung soll erneuerbar und sauber werden. Damit das gesteckte Ziel vollständiger CO2-Neutralität bis 2050 (oder doch besser früher?) erreicht werden kann, müssen wir uns von Erdgas, Öl, Kohle und Uran verabschieden. Aber bedeutet dies, dass uns der große Stillstand erwartet? Erfahren Sie wie Wissenschaftler/innen schon heute Lösungen für das Energiesystem der Zukunft entwickeln. Verstehen Sie, warum Strom, Wärme und Mobilität in Zukunft sektorenübergreifend als ein Gesamtenergiesystem betrachtet werden müssen und warum die Antwort auf so viele Fragen zur Energiewende und deren Umsetzung „Wasserstoff“ lautet.
Der Referent plant, mit einem Brennstoffzellen-Fahrzeug des Instituts „DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme e. V. anzureisen, sodass im Nachgang an die Veranstaltung auch eine Präsentation des Fahrzeugs für interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer möglich ist.




Datum
09.11.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
VHS am Bahnhof, Raum 4
Status *

* Status: Leer = Normaler Kurstag | A = Ausfall | I = Informationsveranstaltung | P = Prüfung | Z = Zusatztag