Stress und Selbstführung

Das Kraftressourcenmodell für Frauen


Kursnummer 21B11010
Beginn Di., 09.11.2021, 17:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 x nachmittags
Kursleitung
Kursort
In der Praxis ist es häufig das Selbstmanagement, was uns fehlt, um leistungsfähig zu bleiben oder zu werden. Die Führung der eigenen Person ist eine große Herausforderung und wird aufgrund der gestiegenen Anforderungen (verstärktes Teamwork, mobiles Arbeiten, Flexibilität, Erreichbarkeit, dynamische Prozesse, Vereinbarkeit Job und Familie etc.) immer wichtiger.
Mit Hilfe des Kraftressourcen-Modells werden individuelle Ressourcen und Stressoren erarbeitet, visualisiert und die Handlungskompetenz erweitert. Das Kraftressourcen-Modell kann anschließend praktisch im Alltag umgesetzt werden. Ziel des Workshops ist, dass Sie anschließend entspannt und gelassen in Ihren Alltag gehen, um diesen strukturiert und gut organisiert zu bewältigen – ohne dass er sie überwältigt.
Weitere Informationen zu Jana Jeske finden Sie auch unter www.jana-jeske.de.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft (KOS) statt.




Datum
09.11.2021
Uhrzeit
17:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Raum 16
Status *

* Status: Leer = Normaler Kurstag | A = Ausfall | I = Informationsveranstaltung | P = Prüfung | Z = Zusatztag